Aufbau Seminare

Jedes Seminar ist von seinem Aufbau her in drei Phasen untergliedert: Zunächst erfolgt ein Theorieteil zur Erfassung und Klärung des Ist-Zustands. Daran schließt der praktische erlebnisorientierte Teil an. Den Abschluss eines Seminars bildet die Sicherung der aus dem praktischen Teil heraus entstandenen Veränderungswirkung.

Vor diesem Hintergrund stellen wir gemeinsam mit Ihnen und entsprechend Ihren Bedürfnissen ein individuelles Seminar zusammen. Dabei besteht die Möglichkeit, ein Seminar als Eintages- oder Mehrtagesveranstaltung zu nutzen, um spezifische Problemstellungen zu bearbeiten.

Neben einzelnen Seminaren bieten wir aufeinander aufbauende Programme an, um beispielsweise ein Team von Mitarbeitern in einem ersten Seminar zu einem Team zusammenzuschweißen. Die Aufbauseminare dienen dann der Begleitung Ihres Teams bei seiner Entwicklung durch verschiedene Teamphasen mit unserer intensiven Unterstützung.

Wir begleiten Sie aktiv bei der Auswahl und Planung Ihres individuellen Seminars und kümmern uns um die Gesamtorganisation mit allen Zusatzleistungen: Von der Auswahl und Buchung von Hotels, der Anreise der Teilnehmer bis zur Dokumentation.